Startseite

Herzlich Willkommen  bei der Selbsthilfe Brustkrebs Chiemgau

Uns gibt es immer noch!

Im Oktober 2007 haben sich erstmalig zwölf, von Brustkrebs betroffene Frauen aus Traunstein und Umgebung getroffen,  2008  daraus die  Selbsthilfe-Initiative Brustkrebs Chiemgau formiert mit dem Fokus auf regelmäßigen Erfahrungs- und Wissensaustausch. Im Februar 2010 wurde schließlich der  Verein „Selbsthilfe Brustkrebs Chiemgau e.V.“ gegründet, im September 2018  aus organisatorischen Gründen wieder aufgelöst.  Hier der Artikel über das 10jährige Jubiläum

Jetzt sind wir ein Teil von „gemeinsam gegen den Krebs e.V.“ und nach wie vor aktiv!

Bei Gesprächsbedarf, konkreten Fragen oder dem Wunsch nach einem Gespräch unter vier Augen (derzeit telefonisch) können Sie Michaela Dreier, unter 0177.2291476 direkt kontaktieren. Selbstverständlich werden alle Gespräche, Informationen und Themen vertraulich behandelt!
Da das Kontaktformular häufig von unseriösen Adressen benutzt wurde, bitten wir  sie, bei Bedarf uns direkt eine email zu senden an: selbsthilfe.brustkrebs.chiemgau@web.de .

Michaela Dreier ist seit 2017 Mitglied im Verein „Gemeinsam gegen den Krebs e.V.“ und nun auch Vorstandsmitglied, hier zuständig für das Ressort „Selbsthilfe“.  Zum Wohle aller betroffenen Frauen und deren Angehörigen ergibt sich in diesem Verein eine enge Zusammenarbeit auf allen Ebenen. Bei Fragen zu den Themen Psychische Belastung, Psychoonkologie und Sozialrechtliche Fragen wenden Sie sich bitte direkt an diesen Verein (und klicken einfach auf das Banner) :

Frauen mit der Brustkrebsdiagnose – egal wie aktuell – und deren Angehörige können jederzeit das Angebot dieses Vereins nutzen, kostenlos und ohne Mitgliedschaft.